„Aktualität erhält Ozsváths Buch angesichts der Debatte, ob der Zugang zur österreichischen Staatsbürgerschaft künftig erleichtert werden soll“, sagt Allegra Mercedes Pirker in ihrem Fernseh-Beitrag für die landesweite Nachrichtensendung ZiB2 des ORF. TSCHUSCHENAQUARIUM stellt 20 Wiener Migrationsbiografien aus unterschiedlichen Szenen vor. Die Aufnahmen entstanden am Karmelitermarkt im zweiten Wiener Bezirk, der multikulturellen Leopoldstadt.

Zum Fernseh-Beitrag von Allegra Mercedes Pirker >>>