Sonntag, 27. Oktober 2019 – Galerie InterArt im Bohnenviertel,
Rosenstraße 37, 70182 Stuttgart. Beginn um 15.30 Uhr, Eintritt frei.

Eine zweisprachige Lesung aus dem Band „Die Spitzen-Elf / Primul unsprezece“ stellt zeitgenössische Lyrik aus Rumänien vor. Die Spitzen-Elf hat der rumänische Autor, Literaturwissenschaftler und Schloss Solitude-Stipendiat Bogdan Coşa zusammengestellt. Sie besteht aus elf vornehmlich jüngeren Autorinnen und Autoren: Ionuț Chiva, Ruxandra Novac, Dan Sociu, Gabi Eftimie, Andrei Dósa, Cosmina Moroșan, Vlad Moldovan, Elena Vlădăreanu, Vasile Leac, Andrei Doboș, Alex Văsieș. Ins Deutsche übertragen wurden die Gedichte von Daria Schnut-Hainz (Wien). Das Titelmotiv für diese Anthologie stammt von dem rumänischen Künstler Bogdan Piperiu, der in Tuttlingen lebt.

Musikalisch begleitet wird die Lesung von dem talentierten Pianisten Ioan Scheffel aus Stuttgart. Die rumänischen Original-Texte wird die Schauspielerin Dorina Harangus rezitieren, die deutsche Übersetzung liest der danube books-Verleger Thomas Zehender (Ulm).

Die Veranstaltung wird gemeinsam organisiert vom danube books Verlag (Ulm) und EU Reflect – Verein für interkulturellen Dialog e.V. (Stuttgart) sowie der Galerie InterArt im Stuttgarter Bohnenviertel, Rosenstraße 37, die ihre großzügigen Räume dafür zur Verfügung stellt.

Beginn ist um 15.30 Uhr bei freiem Eintritt. Anfahrt ab Stuttgart Hbf mit der Stadtbahn bis Haltestelle Olga-Eck oder Charlottenplatz.

Weitere Informationen zum Buch >>>

FacebookTwitterGoogle+PinterestPrint

Abonnieren Sie unseren Newsletter (ca. 10x pro Jahr).

Danke für Ihre Anmeldung!

ausblenden