Von der Donau an die Isar sind es weniger als eineinhalb Stunden mit der Bahn – sofern sie fährt. Grund genug zu einem spontanen Sommer-Meeting im Stadtteil Haidhausen mit Gaby dos Santos, Gründerin der Kulturplattform jourfixe-muenchen e.V., und der danube books-Autorin Behar Heinemann. Gemeinsam haben wir mögliche Kooperationen und Syneergie-Effekte ausgelotet.

Unser spontanes Sommer-Meeting hat Gaby dos Santos in ihrem nachfolgenden Beitrag zusammengefasst:

https://www.jourfixe-muenchen-ev.com/sommer-meeting-mit-behar-heinemann-kuenstlerin-und-menschenrechtlerin-sowie-thomas-m-zehender-verleger-danube-books/

(von links nach rechts: Behar Heinemann, Thomas Zehender, Gaby dos Santos)

FacebookTwitterGoogle+PinterestPrint

Abonnieren Sie unseren Newsletter (ca. 10x pro Jahr).

Danke für Ihre Anmeldung!

ausblenden