Das Corona-Virus betrifft nun auch danube books: Die Buchvorstellungen und Lesungen am 17. März in Graz (Österreich) und am 18. März in Maribor (Slowenien) wurden von den örtlichen Veranstaltern abgesagt.

Für Graz ist ein Nachholtermin Mitte Oktober angedacht.

Die gute Nachricht: Der zweisprachige Lyrik-Band „Flirrende Visionen / Lepršava priviđenja“ von Admiral Mahić ist im gut sortierten stationären Buchhandel erhältlich und kann auch im Online-Shop des Verlags bestellt werden.

Weiters wurden Lesung und Autorinnengespräch mit Behar Heinemann am 1. April in Landshut (Bayern) vom örtlichen Veranstalter abgesagt. Auch dafür wird ein Nachholtermin im Herbst angestrebt.

Von der Dokumentation „Romani Rose – ein Leben für die Menschenrechte” sind noch wenige Exemplare erhältlich. Wir empfehlen die Bestellung im Buchhandel oder im Online-Shop des Verlags.

Auch der Banater Heimattag am 30. und 31. Mai in der Ulmer Donauhalle wurde abgesagt. Für den 31. Mai hatte danube books einen Büchertisch geplant sowie Signierstunden mit den Autorinnen Kristiane Kondrat und Ilse Hehn. Entfällt.

Abgesagt sind ferner Gespräch und Lesung mit Kristiane Kondrat am 18. Juni im Bukowina-Institut der Universität Augsburg.

 

FacebookTwitterGoogle+PinterestPrint

Abonnieren Sie unseren Newsletter (ca. 10x pro Jahr).

Danke für Ihre Anmeldung!

ausblenden